Welcome! We are a community of AirBnb hosts

This forum is dedicated to connecting hosts with other hosts. Sign up to get the latest updates and news just for AirBnb hosts! Note that we are not affiliated with Airbnb - we are just passionate hosts!

Digitalsteuer in Österreich / Digital taxes for foreign Online platforms in Austria

#1

With July, 4th the Austrian Parliament voted for a new digital tax, called “Digitalsteuer”. Some call it Lex AirBnB.
----------------------------------------------
Here is some relevant text:

Maßnahme 4: Informationsverpflichtung für Plattformen (Online-Marktplätze) und Haftung bei Verstoß gegen Sorgfaltspflichten

Beschreibung der Maßnahme:

Es werden neue Aufzeichnungsverpflichtungen eingeführt. Dabei müssen Betreiber von Plattformen (Online-Marktplätze) für die Abgabenerhebung relevante Informationen aufzeichnen und elektronisch übermitteln.

Dies betrifft den innergemeinschaftlichen Versandhandel und gilt auch für Unternehmer im Bereich der “sharing economy” hinsichtlich der Dienstleistungen, die über sie abgewickelt werden (zB Vermittlung von Beherbergungsumsätzen). Durch diese Regelungen soll eine Durchsetzung der korrekten Besteuerung beim Steuerschuldner erleichtert werden.

Weiters ist eine Haftungsbestimmung vorgesehen, wenn der Steuerpflichtige, der die zugrundeliegende Leistung erbracht hat, seinen abgabenrechtlichen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist. Diesfalls haftet die Plattformen (Online-Marktplätze), wenn sie ihren Sorgfaltspflichten nicht nachgekommen ist (zB bei Verletzung der Aufzeichnungspflichten).

Welche Informationen übermittelt werden müssen , sind in der Verordnung des Bundesministers für Finanzen, mit der Aufzeichnungs- und Sorgfaltspflichten im Bereich des E-Commerce und des Versandhandels bestimmt werden (Sorgfaltspflichten-Umsatzsteuerverordnung – Sorgfaltspflichten-UStV) näher bestimmt.

Zudem werden die Informationen, welche von Online-Plattformen übermittelt werden, auch anderen Gebietskörperschaften zur Verfügung gestellt, sofern diese über eine entsprechende gesetzliche Grundlage verfügen.

By now it´s unclear what informations AirBnB has do deliver to the Austrian Government. Either only sales figures oe even names of their hosts.

In any case I hope that AIRBNB will not submit names of their customers to the Austrian Government without their host´s consultation .

#2

They have certainly done this in other countries or only let hosts list where they can show they have the appropriate registration @Anonoymus

Altcoin Fantasy - Crypto Fantasy Trading and Simulation Game - Win Bitcoin and Altcoins!